Liguster-Set mit Schere und Drehteller # AS-239b


Liguster-Set mit Schere und Drehteller # AS-239b

Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 2 Tage innerhalb Deutschland

jetzt im Preis gesenkt!

38,90 €
36,00
Sie sparen 2,90 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Bonsai-Sparset fürs Zimmer

chinesischer Liguster (Abb. ähnlich)

+ Schere + Drehteller

ca. 9 Jahre alt

ca. 30-35 cm hoch

 

 
  • Anfängerset: Das Set eignet sich bestens zum Start in das Bonsai-Hobby - bearbeiten und gestalten Sie Ihren Bonsai mit Hilfe des Arbeitsdrehtellers
  • Der Liguster-Bonsai (Abb. ähnlich) ist ca. 9 Jahre alt und etwa 35cm hoch. Diese immergrüne Pflanze ist sehr robust und widerstandsfähig und daher gut für Anfänger geeignet
  • Im Set enthalten ist: 1x Liguster-Bonsai mit 1x Untersetzer, 1x Schere platiniert (200 mm), 1x Arbeitsdrehteller Durchmesser 25 cm
  • Ideale Geschenkidee: Mit diesem praktischen Set können Sie Ihren Lieben eine tolle Freude machen
  • Der Liguster Bonsai benötigt im Zimmer einen Platz am Süd-, Ost- oder Westfenster. Bei Südfenstern muss der Baum mittags evlt. schattiert werden. Im Sommer ist ein halbschattiger bis sonniger Platz auf dem Balkon oder der Terrasse geeignet

 

monatliche Finanzierung möglich mit:

 

 

Pflegehinweise für den Liguster

 

Der chin. Liguster ist ein immergrüner Baum. Er ist sehr robust und widerstandsfähig und daher sehr gut für den Bonsai-Anfänger geeignet.

 

Standort: Bei einem Standort im Zimmer ist ein helles Süd-, Ost- oder Westfenster zu wählen. Bei einem Südfenster muss im Sommer während der Mittagszeit der Baum schattiert werden, da die Blätter sonst leicht verbrennen können. Gerne steht der Liguster im Sommer auch auf der Terrasse bzw. dem Balkon. Für einen Platz im Halbschatten ist der Baum dankbar.

Gießen: Der Wasserverbrauch im Sommer bei hohen Temperaturen (über 25°) ist sehr hoch und es kann zur Notwendigkeit führen, dass auch zweimal am Tag gegossen werden muss. Wenn er zu trocken gehalten wird, zeigt er dieses ziemlich schnell an, indem er sein Laub "hängen" lässt. Wenn man dies noch rechtzeitig erkennt, sollte man ihn sofort in ein Wasserbad setzen. Er erholt sich dann sehr schnell wieder. Im Winter auf gleichmäßige Feuchtigkeit achten, hierbei gilt es auch wiederum zu bedenken, wie warm der Baum steht. Jedoch gilt: Staunässe vermeiden!!!

Düngen: Da der Liguster sehr stark-wüchsig ist braucht er viel Dünger. Vom Frühjahr bis Herbst sollte jede Woche, während der Wintermonate alle vier Wochen, mit Flüssigdünger gedüngt werden.

Erde: Wir empfehlen unsere Hausmischung.

Umtopfen: Umpflanzen ist das ganze Jahr über möglich, am besten ist die Zeit von Februar bis Mai gewählt. Junge Liguster werden einmal im Jahr mit einem Wurzelschnitt umgepflanzt. Bei älteren Exemplaren reicht es alle zwei bis drei Jahre mit einem Wurzelschnitt umzupflanzen.

Formgebung: Gedrahtet werden kann das ganze Jahr über. Bereits nach zwei Monaten sollte man den Draht schon regelmäßig kontrollieren, damit er nicht ins Holz einwächst.

Wenn die Triebe auf vier bis sechs Blattpaare gewachsen sind, werden sie auf ein Blattpaar zurückgeschnitten. Mit der Zeit entsteht hierdurch eine dichte Verzweigung.

Der Liguster kann in allen Stilformen gestaltet werden (Besenform, frei aufrechte Form, streng aufrechte Form, Doppelstamm, Mehrfachstamm, Flossform, Waldform oder auch als Kaskade).

 

 

 

 

 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Flüssigdünger # 125a Flüssigdünger # 125a
2,80 *
1 l = 11,20 €
Ballbrause terra, groß 362 Ballbrause terra, groß 362
12,50 *
Profi Schere sehr fein Edelstahl # HqE-Schf18 Profi Schere sehr fein Edelstahl # HqE-Schf18
21,90 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bonsai-Anfänger Spar-Sets, chinesischer Liguster, Aktionsprodukte